19.10.2019

Exkursion nach Marbach ins Literaturmuseum der Moderne


 


Die diesjährige Exkursion führt uns anlässlich des 260. Geburtstags von Friedrich Schiller in seine Geburtsstadt Marbach am Neckar.


Das dortige Literaturmuseum der Moderne ist gemeinsam mit dem Schiller-Nationalmuseum Teil der Literaturmuseen des Deutschen Literaturarchivs Marbach. Aussstellungsschwerpunkt ist die deutschsprachige Literatur des 20. Jahrhunderts bis zur Gegenwart. Zudem befindet sich im 1903 eröffneten Schiller-Nationalmuseum eine der bedeutendsten Überlieferungen zu Leben und Werk
Friedrich Schillers. Diesen beiden Museen widmen wir uns am Vormittag bei einer Führung.


Zum Mittagessen machen wir Halt im Restaurant Glocke. Danach lernen wir bei einer Stadtführung Schillers Geburtsstadt kennen und haben auch noch etwas Zeit für einen kleinen Bummel in der historischen Altstadt, bevor wie um 16.45 Uhr wieder unsere Heimreise antreten.


Im Reisepreis von 45 € sind die Busfahrt mit dem Reisebüro Wöhrle, die Führungen, der Eintritt ins Museum und das Mittagessen (ohne Getränke) enthalten.


Eine Anmeldung bei der Europäischen  Melanchthon-Akademie Bretten, Melanchthonstraße 1-3, 75015 Bretten, Tel: 07252/9441-10, info@melanchthon.com ist
bis 27. September 2019
erforderlich!


Veranstalter: Europäische Melanchthon-Akademie Bretten und Verein der Freunde und Förderer der
Europäischen Melanchthon-Akademie Bretten (VFF)


                   Programm


  9.00 Uhr  Abfahrt vom Busparkplatz vor dem Hotel Achat  
                  Bretten (Am Seedamm)        
       


10.15 Uhr  Ankunft Marbach an den Literaturmuseen           
                   dort Führung  in 2 Gruppen


               
12.15 Uhr
Mittagessen im Restaurant Glocke


14.15 Uhr  Stadtführung Marbach (Dauer 90
                     Minuten) in 2 Gruppen


 


Im Anschluss daran freie Zeit zum Verweilen in Marbach


                  


16.45 Uhr  Rückfahrt nach Bretten – Abfahrt
                    am König-Wilhelm-Platz


 


 18.00 Uhr  Ankunft in Bretten


 


powered by webEdition CMS