09.07.2019 18.30 Uhr

Verleihung des 23. Melanchthon-Schülerpreises der Melanchthon-Schülerpreis-Stiftung


Melanchthonhaus Bretten

Der mit 750 Euro dotierte Melanchthon-Schülerpreis wird am Dienstag, 09.07.2019 um 18.30 Uhr in der Gedächtnishalle des Melanchthonhauses Bretten von der Melanchthon-Schülerpreis-Stiftung vergeben. Er richtet sich an Schülerinnen und Schüler der weiterführenden Schulen in Bretten.


Mit der Auszeichnung werden hervorragende schulische Leistungen, das Wissen über Philipp Melanchthon, vor allem aber das soziale Engagement der jungen Bewerberinnen und Bewerber gewürdigt.


Die musikalische Umrahmung der Verleihungsfeier übernimmt die Schulband der Max-Planck-Realschule Bretten unter der Leitung von Stefanie Eckstein.


Zur Preisverleihung im Melanchthonhaus Bretten ist die Öffentlichkeit herzlich eingeladen.


 Jury:


-     Regierungspräsidentin Sylvia Felder, Vorsitzende


-      Helga Bischoff


-      Pfr. Harald Maiba, kath. Kirchengemeinde St. Laurentius Bretten


 


powered by webEdition CMS